Deutsch lernen

Sie möchten Ihre Sprachkenntnisse erweitern, planen eine Sprachreise für Ihre Lernenden oder suchen einen Sprachkurs mit kulturellem Rahmenprogramm in angenehmer Umgebung? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Deutsch lehren

Lebenslanges Lernen ist auch für DaF-/DaZ-Lehrende unverzichtbar. Unser erprobtes, praxisorientiertes Weiterbildungsangebot im Bereich Deutsch als Fremd- und Zweitsprache auf akademischem Niveau richtet ich an Lehrkräfte aus dem In- und Ausland.

Jena erleben

Willkommen in der Lichtstadt Jena! Die junge Stadt beeindruckt ihre Besucher durch ihre malerische Lage im schönen Saaletal und eine Vielzahl an attraktiven Freizeitangeboten. Ob Natur, Sport, Technik, Literatur, Kunst oder Geschichte - Jena hält für jeden etwas bereit. Lassen Sie sich inspirieren!

JenDaF der Verein

JenDaF e. V. ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung von Deutsch als Fremd- und Zweitsprache und interkultureller Begegnungen am Institut für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache & Interkulturelle Studien an der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Aktuelles

Tagung zu Flucht und Migration in Jena

Am 6. und 7. April 2018 lädt die Bürgerstiftung Jena zur Tagung „Jena nach dem langen Sommer der Migration“ ein. Informationen zu Programm und Anmeldung finden Sie hier.


06.02.2018 Kurzbericht der Mitgliederversammlung

Auf der Mitgliederversammlung wurden die Vereinsmitglieder zunächst von den jeweils Verantwortlichen über Projekte und Förderaktivtäten des Vereins aus dem Jahr 2017 sowie über geplante Projekte und Weiterbildungsangebote für das Jahr 2018 informiert.

Im Anschluss fand ein reger Austausch zu Förderaktivitäten und Projekten des Vereins statt. Die Mitgliederversammlung schlug vor, die Projektakquise zu intensivieren. Hierzu wird sich zu Beginn des Sommersemesters eine Arbeitsgruppe bilden.

Nach dem sich anschließenden Finanzbericht und dem Bericht der Kassenprüferinnen wurden der amtierende Vorstand und die Kassenprüferinnen entlastet.

Die anwesenden Vereinsmitglieder sprachen dem Vorstand und den Kassenprüferinnen ihren herzlichen Dank für ihr ehrenamtliches Engagement aus.

In der abschließenden Wahlversammlung wurde der amtierende Vorstand mit Dr. Thomas Müller als 1. Vorsitzendem, Regina Werner als 2. Vorsitzenden, Dr. Dirk Skiba als 1. Beisitzer und Dorothea Spaniel-Weise als 2. Beisitzerin mit großer Mehrheit wieder in den Vorstand gewählt. Jessica Neumann und Sandy Roman wurden zur 1. und 2. Kassenprüferin gewählt.


Hans-Barkowski-Preis: Auslobung 2018

Der Hans-Barkowski-Preis zur Förderung von wissenschaftlichen Arbeiten, Projekten und Initiativen im Kontext von Mehrsprachigkeit, Migration und Interkultureller Begegnung wird jährlich vergeben und richtet sich an Studierende, Wissenschaftler und ehrenamtlich Tätige, die sich in wissenschaftlichen Publikationen, in studentischen Abschlussarbeiten, in Projekten oder in Initiativen im Kontext von Mehrsprachigkeit, Migration, Interkultureller Begegnung oder Deutsch als Zweitsprache engagieren.

Mit dem Preis wird jährlich ein Beitrag oder ein Projekt mit 1.200 € ausgezeichnet. Einsendeschluss ist der 30.09.2018.

Weitere Informationen zur Teilnahmeberechtigung und den einzureichenden Unterlagen erhalten Sie hier.


Referenten und Referentinnen für Weiterbildungsmaßnahmen

Wir suchen ab sofort Referenten/Referentinnen für Workshops und Seminare im Rahmen von Weiterbildungsmaßnahmen für DaF-/DaZ-Lehrende. Initiativbewerbungen mit Angaben zu Fachgebieten und Themenbereichen sind willkommen! Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an jendaf@uni-jena.de.


DaF/DaZ-Lehrende gesucht

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort qualifizierte DaF/DaZ-Lehrkräfte. Initiativbewerbungen sind willkommen! Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an jendaf@uni-jena.de.


Handbuch Alphabetisierung

Im Rahmen seines Engagements für geflüchtete Menschen hat der JenDaF e.V. in Kooperation mit dem Sprachnetz Thüringen an einem Handbuch zur ehrenamtlichen Begleitung von Lernern mit Alphabetisierungsbedarf mitgearbeitet. Dazu wurde ein Projektteam aus BA- und MA-Studierenden gebildet, die sich im Rahmen ihrer Graduisierungsarbeiten mit dem Thema beschäftigten und didaktisch-methodische Hinweise für den Leitfaden erarbeiteten, der als online-Publikation frei über die Seiten der Kindersprachbrücke Jena e.V. zugänglich ist. Die wissenschaftliche Beratung erfolgte durch Dorothea Spaniel-Weise.


Neuer JenDaF-Flyer

Seit einigen Wochen gibt es einen neuen Flyer, der über die Ziele, Aktivitäten und Kooperationspartner des JenDaf e.V. informiert. Der Flyer liegt im Büro auch in ausgedruckter Form vor und kann dort zur Mitnahme auf Konferenzen, für Gäste des Instituts etc. abgeholt werden.


Intensivkurs für DaF-Lernende aus Großbritannien

In diesem Jahr wird der Intensivkurs für DaF-Lernende aus Großbritannien in der Zeit vom 28.07. bis zum 03.08. 2018 in Jena stattfinden. Anmeldungen werden noch bis zum 30. April entgegengenommen. Interessiert? Dann schreiben Sie an Rita von Eggeling (r.v.eggeling@uni-jena.de).


Termine

  • 05.08.2018 – 01.09.2018 Internationaler Sommerkurs für deutsche Sprache, Kultur und Sprachvermittlung 2018: 'Deutsch ist leicht! Deutsch für Freizeit, Studium und Beruf.' Anmeldung beginnt am 01.01.2018. Mehr erfahren
  • 28.07.2018 – 03.08.2018 Intensivkurs für DaF-Lernende aus Großbritannien in Jena.
  • 01.06.2018 – 02.06.2018 'Deutsch unterrichten - Grundlagen für die Praxis': Präsenzphase 2 in Jena.